Endstäbe für den Teichzaun light

Ein Endstab wird immer nur am Ende einer Zaunstrecke benötigt, am Anfang beginnen Sie immer mit einem normalen Zaunstab.
Einen Endstab light benötigen Sie um den letzten Stab einer Zaunstrecke zu befestigen.Zwei gegenläufige Zaunstrecken enden jeweils mit einem Endstab.Teichzaun im Kreis aufgebaut, der Endstab endet hinter dem Zaunanfang.Der letzte Zaunstab kann sich wegen dem Endstab nicht mehr verdrehen.Der Endstab hat unten immer eine angeschmiedete Erdspitze und oben eine Öse.Bei einer Zaunstrecke mit einer Tür benötigen Sie insgesamt 3 Endstäbe.Hier hat der Kunde zusätzliche Endstäbe verwendet um ein Brückengeländer anzufertigen.Eine Gartenbrücke aus Holz mit Endstäbe als Geländerstäbe. Die Öse hat der Kunde genutzt um den Stab mit einer Holzschraube an das Geländer festzuschrauben.

Produktbeschreibung

Einen Endstab light benötigen Sie um den letzten Stab einer Zaunstrecke zu befestigen, damit er sich nicht mehr drehen kann.
Ein Endstab wird immer am Ende einer Zaunstrecke benötigt, am Anfang beginnen Sie immer mit einem normalen Zaunstab.
Für jede Unterbrechung im Zaun benötigen Sie wieder einen Endstab (z.B. wenn ein dicker Baum im Zaunverlauf steht).
Für Rundungen oder Ecken benötigen Sie keine Endstäbe.
Für jede Tür light benötigt jeweils 2 Endstäbe die wir bei jeder Tür-Bestellung kostenlos mitliefern.

Material
Der light Endstab ist wie die Zaunstäbe aus Volleisen (Baustahl S235JR) Rundstahl Ø 1,2 cm.
Der Endstab hat unten immer eine angeschmiedete Erdspitze und oben eine Öse.

Gewicht
Ein unbehandelter Endstab light-125 wiegt 1 kg (verzinkt 1,1 kg).

Bei einer Teichzaun light Bestellung liefern wir Ihnen folgende Anzahl Endstäbe kostenlos mit:

1 – 7 lfm.  1 kostenloser Endstab
8 – 20 lfm.  2 kostenloser Endstäbe
21 – 40 lfm.  3 kostenloser Endstäbe
ab 41 lfm.   4 kostenloser Endstäbe
zu jeder TÜR  2 kostenlose Endstäbe zusätzlich