Ich habe im September zusammen mit meiner Tochter innerhalb von 5 Stunden unseren Hundezaun "anneau roh" auf knapp 30 m Länge aufgebaut. Eine Wasserwaage, ein starker Fäustling, eine Richtschnur, ein Holzstück und ein Imbusschlüssel für die 2 Türen waren die einzigen Werkzeuge. Die massiven Elemente lassen sich selbst im durchwurzelten Boden einer 20 Jahre alten Hecke erstaunlich gut in den Boden drücken.